Bundesnaturschutzgesetz

Bundesnaturschutzgesetz - BNatSchG 2002

Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege vom 25. März 2002

Geändert durch Art. 167 V v. 25.11.2003 I 2304

Inhaltsverzeichnis

Abschnitt 1 Allgemeine Vorschriften

  • § 1 Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege
  • § 2 Grundsätze des Naturschutzes und der Landschaftspflege
  • § 3 Biotopverbund
  • § 4 Beachtung der Ziele und Grundsätze
  • § 5 Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft
  • § 6 Aufgaben der Behörden
  • § 7 Grundflächen der öffentlichen Hand
  • § 8 Vertragliche Vereinbarungen
  • § 9 Duldungspflicht
  • § 10 Begriffe
  • § 11 Vorschriften für die Landesgesetzgebung

Abschnitt 2 Umweltbeobachtung, Landschaftsplanung

  • § 12 Umweltbeobachtung
  • § 13 Aufgaben der Landschaftsplanung
  • § 14 Inhalte der Landschaftsplanung
  • § 15 Landschaftsprogramme und Landschaftsrahmenpläne
  • § 16 Landschaftspläne
  • § 17 Zusammenwirken der Länder bei der Planung

Abschnitt 3 Allgemeiner Schutz von Natur und Landschaft

  • § 18 Eingriffe in Natur und Landschaft
  • § 19 Verursacherpflichten, Unzulässigkeit von Eingriffen
  • § 20 Verfahren
  • § 21 Verhältnis zum Baurecht

Abschnitt 4 Schutz, Pflege und Entwicklung bestimmter Teile von Natur und Landschaft

  • § 22 Erklärung zum Schutzgebiet
  • § 23 Naturschutzgebiete
  • § 24 Nationalparke
  • § 25 Biosphärenreservate
  • § 26 Landschaftsschutzgebiete
  • § 27 Naturparke
  • § 28 Naturdenkmale
  • § 29 Geschützte Landschaftsbestandteile
  • § 30 Gesetzlich geschützte Biotope
  • § 31 Schutz von Gewässern und Uferzonen
  • § 32 Europäisches Netz "Natura 2000"
  • § 33 Schutzgebiete§ 34 Verträglichkeit und Unzulässigkeit von Projekten, Ausnahmen
  • § 35 Pläne
  • § 36 Stoffliche Belastungen
  • § 37 Verhältnis zu anderen Rechtsvorschriften
  • § 38 Geschützte Meeresflächen in der ausschließlichen Wirtschaftszone und auf dem Festlandsockel

Abschnitt 5 Schutz und Pflege wild lebender Tier- und Pflanzenarten

  • § 39 Aufgaben des Artenschutzes
  • § 40 Allgemeine Vorschriften für den Arten- und Biotopschutz
  • § 41 Allgemeiner Schutz wild lebender Tiere und Pflanzen
  • § 42 Vorschriften für besonders geschützte und bestimmte andere Tier- und Pflanzenarten
  • § 43 Ausnahmen
  • § 44 Zuständigkeiten
  • § 45 Mitwirkung der Zollbehörden
  • § 46 Verfahren bei der Ein- und Ausfuhr
  • § 47 Beschlagnahme und Einziehung durch die Zollstellen
  • § 48 Kosten
  • § 49 Nachweispflicht, Einziehung
  • § 50 Auskunfts- und Zutrittsrecht
  • § 51 Zoos
  • § 52 Ermächtigungen
  • § 53 Vogelschutz an Energiefreileitungen
  • § 54 Weitere Ländervorschriften
  • § 55 Allgemeine Verwaltungsvorschriften

Abschnitt 6 Erholung in Natur und Landschaft

  • § 56 Betreten der Flur
  • § 57 Bereitstellen von Grundstücken

Abschnitt 7 Mitwirkung von Vereinen

  • § 58 Vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit anerkannte Vereine
  • § 59 Anerkennung durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
  • § 60 Von den Ländern anerkannte Vereine
  • § 61 Rechtsbehelfe von Vereinen

Abschnitt 8 Ergänzende Vorschriften

  • § 62 Befreiungen
  • § 63 Funktionssicherung
  • § 64 Durchführung gemeinschaftsrechtlicher oder internationaler Vorschriften

Abschnitt 9 Bußgeld- und Strafvorschriften

  • § 65 Bußgeldvorschriften
  • § 66 Strafvorschriften
  • § 67 Einziehung
  • § 68 Befugnisse der Zollbehörden

Abschnitt 10 Übergangsbestimmungen

  • § 69 Übergangsvorschrift
  • § 70 Fortgelten bisherigen Rechts
  • § 71 Anpassung des Landesrechts

Hinweis: Alle hier gemachten Angaben sind ohne Gewähr. Eine Rechtsberatung ist weder erlaubt, noch wird sie angestrebt. Im Streitfall wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Institutionen.

Viele weitere spannende Themen, sowie noch mehr Wissenswertes über Bäume, finden Sie in unserem günstigen Mitgliederbereich und auf den CDs von baumpruefung.de.

Einfach hier Mitglied werden oder schnell bestellen!

Unsicher? Das sagen unsere bisherigen Kunden: Kunden-Rezensionen

Hier klicken für mehr Informationen über den Autor

Profitieren
auch Sie aus
über 25 Jahren
praktischer
Erfahrung als
Baumschulgärtner
und -kontrolleur
des Autors
Thomas Langner

(* 1966 - † 2008)

baumpruefung.de - toTop