Der Feigenbaum (14.06-23.06 / 12.12-21.12)

Feigenbaum

Der Feigenbaum gilt im keltischen Horoskop als der Baum der Empfindsamkeit, Wärme und der Sonne. Häufiger als jede andere Pflanze wird die Feige in zahlreichen Bibeltexten erwähnt. Das Leben der Feigenbaum-Geborenen ist ein Wechselspiel aus Licht und Schatten.

Allgemeine Eigenschaften

Die Feige ist eine starke, aber etwas eigenwillige Persönlichkeit, die nicht jedem gefällt. Sie ist sehr feinfühlig und empfindsam, aber nicht empfindlich.

Sie ist humorvoll und bekennt sich insgeheim zu Bequemlichkeit und Faulheit. Trotzdem steht sie mit beiden Beinen fest im Leben und plant geschickt und zielbewusst.

Soziales

Ihr Verlangen nach Zuneigung und Anerkennung muss gestillt werden, ansonsten können die Feigen-Geborenen auch gerne einmal in Selbstmitleid versinken. Insbesondere junge Feigen-Geborene benötigen viel Rückhalt und auch viel Nestwärme, damit sie sich richtig entwickeln können.

Sie ist unabhängig in ihrem Urteil, hält an ihrer eigenen Meinung fest und duldet keinen Widerspruch. Durch diese Eigenschaften hat die Feige es nicht leicht unter ihren Mitmenschen, trägt aber durch ihr persönliches Verhalten oft nicht dazu bei, dies zu ändern. Unter Umständen geht sie sogar soweit, dass sie ihre Widersacher gewaltsam unterdrückt.

Liebe & Familie

Sie liebt das Leben im Allgemeinen und im Besonderen das familiäre. Doch nicht nur im Kreis der Familie fühlt sie sich wohl, sondern sie möchte immer von liebenden Menschen aller Art umgeben sein. Sie ist ausgesprochen herzlich zu Kindern und Tieren.

Es ist schwer für die Feigenbaum-Geborenen das richtige Maß zu finden zwischen Gefühl und Verstand, Stille und Hektik, Süße und Bitternis. Zeitweilige Übertreibungen gehören zu ihrem Leben. Deshalb ist sie in der Liebe eher flatterhaft, was ihr häufig Komplikationen, Sorgen und manchmal sogar Leiden einbringt. Aber wenn es bei ihr funkt, dann richtig und langfristig.

Bildung & Beruf

Ihre Flatterhaftigkeit führt oft dazu, dass sie fantasievoll und aufgeschlossen sind und sich als Alleskönner erweisen.

Ihre Begabung und ihre Intelligenz sind fast immer praktischer Natur. Also sind sie oft tätig als Handwerker, Techniker oder in einer ähnlichen Berufsgruppe, die mit ihren Händen arbeitet. Eher selten wird man Feigenbaum-Geborene in rein akademischen Berufen finden.

Es lohnt sich, sein Leben mit der Feige zu verbinden. Man wird es nie bereuen, aber man darf auch keine Wunder erwarten.

Wieso nicht einmal ein besonderes Geschenk aussuchen? Machen Sie jemand Besonderem eine Freude mit seinem persönlichen Baum! Oder erfreuen Sie sich selbst daran...

Viele weitere spannende Themen, sowie noch mehr Wissenswertes über Bäume, finden Sie in unserem günstigen Mitgliederbereich und auf den CDs von baumpruefung.de.

Einfach hier Mitglied werden oder schnell bestellen!

Unsicher? Das sagen unsere bisherigen Kunden: Kunden-Rezensionen

Hier klicken für mehr Informationen über den Autor

Profitieren
auch Sie aus
über 25 Jahren
praktischer
Erfahrung als
Baumschulgärtner
und -kontrolleur
des Autors
Thomas Langner

(* 1966 - † 2008)

baumpruefung.de - toTop