Die Zypresse (5.01-03.02 / 26.07-04.08)

Zypresse

Bei den Kelten gilt die Zypresse als Baum der „Treue und Auferstehung“. Es handelt sich um ein wärmeliebendes und sonnenhungriges Gewächs. Vermutlich ordneten sie die Zypresse der kälteren Jahreszeit zu, weil die Tage gegen Ende dieser Jahreszeit endlich wieder heller werden.

Am bekanntesten ist wohl die italienische Zypresse, deren schlanken und eleganten Wuchs bereits die Römer schätzten. Dank Ihrer Hilfe konnte sich der immergrüne Baum über Südeuropa bis Nordafrika und schließlich, aufgrund der milden Winter, auch bis nach England etablieren.

Allgemeine Eigenschaften

Zypressen lieben Licht und Sonne. Dies lässt sich als Metapher deuten, denn Zypressen-Geborene streben nach Klarheit und Freiheit, da sie gerne ihre Lebensgestaltung in die eigene Hand nehmen. Kommunikation und logisches Denken sind ihnen wichtig.

Die Zypresse ist stark, solide und muskulös gebaut, deshalb wirkt sie oft eher stämmig. Ihr biegsamer Charakter erleichtert ihr das Leben. Selbst harte Schicksalsschläge können ihr deshalb keine Steine in den Weg legen.Immer wieder gelingt es Zypressen-Geborenen, den richtigen Mittelweg zwischen positivem und negativem Denken zu finden. Sie gelten aufgrund dieser Eigenschaft als hart im Nehmen.

Eigentlich braucht sie nur sehr wenig zum Glück, denn sie nimmt das Leben wie es halt kommt und kann unter allen Umständen recht heiter, zufrieden und voller Optimismus sein. Durch diese Lebenseinstellung bleibt sie lange jung.

Soziales

Wichtig sind ihr eigentlich nur zwei Dinge: ein gesundes Auskommen und viel Anerkennung - alles andere ist Nebensache. Die Zypresse scheut die Einsamkeit. Sie möchte immer von Familie oder Freunden umgeben sein. Sie hat eine hohe Meinung von sich selbst, ist aber für Zusammengehörigkeit und Gleichberechtigung.

Sie ist nicht sentimental, dafür aber manchmal heftig und aufbrausend, oft widerspenstig, einerseits pedantisch, andererseits aber auch nachlässig. Kurz: Sie ist ein eigenartiges Individuum! Sie mag keine Diskussionen, liebt es aber sehr, sich auszusprechen. Dabei steht sie gerne über den Dingen und rückt unweigerlich in den Mittelpunkt.

Liebe & Familie

In der Liebe ist sie stürmisch, unersättlich und nicht zufriedenzustellen. Ihren Freunden gegenüber verhält sie sich wohlwollend und treu.

Beruf & Bildung

Dank ihrer wachen Intelligenz und ihrer Fähigkeit zu reflektieren, wird sich die Zypresse ihr Leben ausgewogen einrichten: Arbeit und Vergnügen gleichmäßig dosiert. Trotzdem wird ihr immer etwas fehlen.Ihrem Titel als Baum der Auferstehung macht die Zypresse allen Ehren. Denn es müssen viele Krisen durchgestanden und Veränderungen akzeptiert werden. Die einen reagieren darauf mit Spott und Ironie.

Die anderen setzen sich für Veränderungen ein oder sind als Visionäre ihrer Zeit weit voraus. Häufig verdienen Zypressen ihren Lebensunterhalt als Künstler oder in einer selbständigen Tätigkeit.

Gesundheit

Da die Zypresse ewig jung bleibt und klagt auch dementsprechend kaum über etwas.

Wieso nicht einmal ein besonderes Geschenk aussuchen? Machen Sie jemand Besonderem eine Freude mit seinem persönlichen Baum! Oder erfreuen Sie sich selbst daran...

Viele weitere spannende Themen, sowie noch mehr Wissenswertes über Bäume, finden Sie in unserem günstigen Mitgliederbereich und auf den CDs von baumpruefung.de.

Einfach hier Mitglied werden oder schnell bestellen!

Unsicher? Das sagen unsere bisherigen Kunden: Kunden-Rezensionen

Hier klicken für mehr Informationen über den Autor

Profitieren
auch Sie aus
über 25 Jahren
praktischer
Erfahrung als
Baumschulgärtner
und -kontrolleur
des Autors
Thomas Langner

(* 1966 - † 2008)

baumpruefung.de - toTop