Die Ulme (12.01. - 24.01. / 15.07. - 25.07.)


Ulme

Die Ulme steht für die Kelten seit jeher als Baum des Vertrauens und der guten Gesinnung. Man sagt ihr zudem nach, dass sie Kraft für das Leib und die Seele spenden würde.

Allgemeine Eigenschaften

Besonders durch das gepflegte und geschmackvoll gekleidete Äußere, erlangen die Ulmen eine große Aufmerksamkeit.

Ulmen-Geborene gelten als überdurchschnittlich intelligent, sind jedoch auch praktisch veranlagt und mindestens ebenso humorvoll. Das Leben planen sie mit viel Vernunft immer schon weit im Voraus und schöpfen dabei immer weise alle Möglichkeiten aus, die sich ergeben. Ulmen gelten als strahlende Optimisten, die mit ihrer Handlungsweise immerzu positive Absichten verfolgen, selbst an harten Wintertagen.

Soziales

Obwohl die Ulme eher bescheidene Ansprüche stellt, setzt sie Ihre Anforderungen sehr hoch. Sie bemüht sich, das Leben Ihrer Mitmenschen nicht schwer zu gestalten, kann jedoch nachtragend sein.

Ulmen-Geborene leiden am "Helfer-Syndrom" und sind gerne mit Rat und Tat jederzeit zur Stelle. Bedauerlicherweise wird diese Hilfsbereitschaft von anderen gerne ausgenutzt. Sie haben einen hohen Gerechtigkeitssinn für den sie sich auch über ihre Grenzen hinaus einsetzen. Man zählt sie eher zu den belastbaren und sozialen Menschen, denen Feindseligkeiten und Aggressionen ein Fremdwort sind. Dementsprechend schlecht können sie mit diesen Eigenschaften bei anderen Menschen umgehen.

Da wo Licht, ist aber bekanntlich auch Schatten und so halt auch bei den Ulmen-Geborenen, die gerne bestimmend und rechthaberisch sind. Für andere mag dies oft besserwisserisch wirken. Der Ulme kann man jedoch leicht verzeihen, da dies nie böswillig gemeint ist und sie trotzdem sehr edelmütig bleibt.

Beruf & Bildung

Selbst zu stressigen Zeiten kann die Ulme nicht aus der Fassung bringen. Sie bleibt beherrscht und dennoch fröhlich dabei, weshalb sie leicht das Vertrauen anderer erweckt. Besonders im Beruf erntet sie dadurch viel Anerkennung von den Kollegen und Kolleginnen. Im Alter glänzt sie voller Weisheit.

Eine Ulme ist gerne der leitende Faden und somit der geborene Anführer, auch in der Arbeitswelt. Obwohl sie sich auch unterordnen kann, hört sie ungern auf andere!


Keltischer Schmuck bei Amazon*
Keltische Symbole als schöner Schmuck?
Das gibt es auf Amazon*

Liebe & Familie

Die im Zeichen der Ulme geborenen Menschen zählt man zu den liebevollen Partnern, die Treue und Geborgenheit schenken. Es ist jedoch Vorsicht geboten, denn Ulmen werden schnell eifersüchtig und reißen die dominante Rolle an sich. Sie haben aber einen großen Sinn für familiäres und kommen dabei Ihren Verpflichtungen gewissenhaft nach.

Gesundheit

Obwohl sie von außen sehr widerstandsfähig und robust wirken, sind sie sehr labil und anfällig für Krankheiten, die jedoch fast nie ernster Natur sind. Dennoch sollte eine Ulme auf Ihren Blutdruck, die Augen und das Herz achten, indem sie sich immer wieder Zeit für sich und die eigenen Bedürfnisse nimmt. Fühlt sich eine Ulme nämlich überfordert und gestresst, verliert sie schnell ihren Frohsinn und wird anfällig für Depressionen.

Ulme als Tasse im Spreadshirt-ShopUlme als T-Shirt im Spreadshirt-Shop

Wie wäre es mit einem Shirt oder einer Tasse um zu zeigen welches Baumzeichen du hast? Entsprechende Artikel gibt es in unserem Spreadshirt-Shop!



Schon gewusst?

Im Jahr 1992 wurde die Berg-Ulme zum Baum des Jahres gewählt.

Kein passender Partner?
Wenn Sie bisher nicht den passenden Partner fürs Leben gefunden haben sollten Sie sich einmal bei den folgenden vier Bäumen im keltischen Horoskop umsehen. Diese werden jeweils nur für einen einzigen Tag im Jahr vergeben und somit eine besondere Rarität:
Die Eiche - Der Öl- oder Olivenbaum - Die Birke - Die Buche

Für Interessierte gibt es diese Seite nun auch in Englisch auf tree-signs.com.



baumpruefung.de - toTop