Die Kastanie (15.05-24.05 / 12.11-21.11)

Kastanie

Die Kastanie ist von einer nicht alltäglichen Schönheit und gewinnt erst durch näheres Kennenlernen. Sie bemüht sich nie um die Gunst der anderen und will niemanden beeindrucken.

Sie besitzt ein ausgeprägtes Gerechtigkeitsgefühl, reagiert lebhaft und interessiert, kann sich für eine Idee begeistern und voll einsetzen, sich aber auch still zurückziehen.

Die Kastanie ist der geborene Diplomat. In Gesellschaft ist sie reizbar und empfindlich, doch meist nur aus Mangel an Selbstvertrauen. Deshalb gibt sie sich auch oft überlegen, während sie in Wirklichkeit leidet, denn sie fühlt sich häufig unverstanden und ohne Echo.

In der Liebe ist sie leicht berechnend, doch wenn sie liebt, dann nur einmal. Sie findet nur schwer einen Partner, obwohl sie sich sehr nach einer festen Beziehung sehnt.

Für ihre Familie tut sie alles und weiß sich in allen Lebenslagen gut zu helfen. Das Schicksal der Kastanie ist sehr von ihrer Umgebung und ihren Lebensumständen abhängig.

So findet man auf der einen Seite viele Kastanien, die Karriere machen, während auf der anderen Seite viele ihr Leben lang gegen Widrigkeiten ankämpfen, ohne die erwünschte Genugtuung zu finden.

Wieso nicht einmal ein besonderes Geschenk aussuchen? Machen Sie jemand Besonderem eine Freude mit seinem persönlichen Baum! Oder erfreuen Sie sich selbst daran...

Viele weitere spannende Themen, sowie noch mehr Wissenswertes über Bäume, finden Sie in unserem günstigen Mitgliederbereich und auf den CDs von baumpruefung.de.

Einfach hier Mitglied werden oder schnell bestellen!

Unsicher? Das sagen unsere bisherigen Kunden: Kunden-Rezensionen

Hier klicken für mehr Informationen über den Autor

Profitieren
auch Sie aus
über 25 Jahren
praktischer
Erfahrung als
Baumschulgärtner
und -kontrolleur
des Autors
Thomas Langner

(* 1966 - † 2008)

baumpruefung.de - toTop