Der Nussbaum (21.04. - 30.04. / 24.10. - 11.11.)


Nussbaum

Dem Nussbaum haben die Kelten eine besonders große Zeitspanne in ihrem Kalender eingeräumt, da er für sie symbolisch für die Blütezeit (der Zeitraum zwischen Aufblühen und Verwelken), die Leidenschaft und Achtsamkeit steht. Er ist ebenfalls ein Zeichen für die Suche nach dem Ewigen, Unvergänglichen und dem Beständigen.

Allgemeine Eigenschaften

Nussbäume gelten als äußerst sonderbar, stecken voller verschiedener Facetten und haben einen unbeugsamen Charakter. Man kann nicht als gewöhnliche Menschen bezeichnen, auch wenn hinter der harten Schale ein weicher Kern steckt, da ihre Reaktionen oftmals unberechenbar und spontan ausfallen.

Soziales

Nussbaum-Geborene treten nach außen hin oftmals angriffslustig, egoistisch und beharrlich auf, auch wenn sie gleichermaßen edelmännisch und mit einem besonders hohen Denkvermögen ausgestattet sind. Er reagiert oft spontan und unerwartet, ist immer bis zum Schluss ehrgeizig und hält seine Versprechen zuverlässig.

Bedauerlicherweise machen ihn das Fehlen jeglicher Anpassungsfähigkeit und seine Eigensinnigkeit nicht grade zu einem einfachen und pflegeleichten Menschen. Dennoch bleibt sich ein Nussbaum immer treu und wird von seinen Mitmenschen zwar nicht immer großer Beliebtheit beschenkt, dafür aber wohl bewundert und als autoritäre Person ernst genommen.

Bereits in jungen Jahren ist die Förderung der positiven Eigenschaften besonders wichtig, weshalb sie ein sowohl harmonisches, wie auch friedliches Umfeld benötigen, um ihre Kräfte optimal entfalten zu können.

Beruf & Bildung

Nussbäume haben seit jeher an unzähligen Dingen großes Interesse. Ein Leben lang ergründen sie die Antworten nach Lust, Liebe, Gewinn, Verlust, Schmerz und Gefühl. Einerseits wegen seiner großen Weisheit bewundert, halten ihn andere einfach nur für einen "Klugscheißer" und Besserwisser.

Er scheint sich fast nie auszuruhen und hält seine Mitmenschen ebenfalls immer auf Trab. Erst in höher gestellten Positionen kommen seine strategische Denkweise und seine vielseitige Intelligenz auf ihre Kosten. Seine beruflichen Ziele erreicht er aber stets mit viel Fleiß und Arbeitseifer, denn auf geschenkte Bekanntheit legt er keinen Wert.

Den Nussbaum-Geborenen sagt man eine hohe Aufopferungsbereitschaft und Tiefgründigkeit nach. Egal was sie auch tun, sie machen es überaus gründlich und mit größter Sorgfalt. Eine aktuelle Arbeit wird schnellstmöglich und nahezu perfekt erledigt.

Keltischer Schmuck bei Amazon*
Keltische Symbole als schöner Schmuck?
Das gibt es auf Amazon*

Liebe & Familie

Auch wenn der Nussbaum Leidenschaft sehr groß schreibt, so geht er oftmals an seiner Eifersucht zu Grunde. Auch wenn er ein wunderlicher und nicht einfacher Lebensgefährte ist, der keine Kompromisse eingehen kann, so kann mich jedoch seiner Liebe, die bis über den Tod hinaus geht, sicher sein.

Wer sich auf einen Nussbaum einlassen möchte, der erlebt gleichermaßen positive, wie auch negative Überraschungen. Bei ihm erntet man nicht immer nur Schlechtes, kann es am Ende doch auch mal gut ausgehen.

Gesundheit

Nussbaum-Geborene sollten insbesondere auf Nacken, Nase, Schultern, Mund, Hals und die Speiseröhre achten, da diese besonders empfindsam sind.



Schon gewusst?

Im Jahr 2008 wurde die Walnuss zum Baum des Jahres gewählt.

Nicht vergessen: Schauen Sie auch nach dem Horoskop Ihres Partners oder welcher Partner zu Ihnen passen könnte! Vielleicht eine Birke, eine Buche, eine Eiche oder der Öl- bzw. Olivenbaum?

Für Interessierte gibt es diese Seite nun auch in Englisch auf tree-signs.com.

Nussbaum als Tasse im Spreadshirt-ShopNussbaum als T-Shirt im Spreadshirt-Shop

Wie wäre es mit einem Shirt oder einer Tasse um zu zeigen, welches Baumzeichen du hast? Entsprechende Artikel gibt es in unserem Spreadshirt-Shop!



baumpruefung.de - toTop